Home / Diy / The 6 Best Cities To See Street Art In The United States

The 6 Best Cities To See Street Art In The United States

Graffiti ist in den Vereinigten Staaten ein Allzeithoch. Jedes Jahr tauchen in verschiedenen Städten neue Festivals und Ausstellungen auf, die das enorme Talent und die Hingabe von Graffiti-Künstlern für ihr Handwerk unterstreichen. Heute untersuchen wir, was die besten Städte auf den Tisch bringen und wie sie das Graffitispiel verändern. Einige dieser Orte sind historisch, während andere neuere Beispiele für zukünftige Orte sind, die Sie im Auge behalten sollten.

Bildnachweis“ : sableman>

Denver, Colorado: RiNo

Rino ist das größte Straßenkunstziel in Denver, Colorado und die Heimat von das Colorado Crush ist eine Veranstaltung, bei der jedes Jahr Dutzende von Straßenkünstlern nach Denver kommen, um die Graffiti-Präsenz in Colorado voranzutreiben. Im September von 2018 77 Künstler kamen nach Colorado. Dies ist ein Ort, den man nicht verpassen sollte.

San Francisco, Kalifornien: Missionsbezirk

Wenn Sie sich auf dem 16. Platz und Mission befinden, während Sie San Francisco erkunden, stoßen Sie auf einen der größten Graffiti-Wandbilder in ganz Kalifornien. Mission District wird in jedem Reiseführer von San Francisco als ein Muss für Wandgemälde genannt, die von einigen der besten kalifornischen Künstlern sowie Wandmalern aus der ganzen Welt angefertigt wurden.

Los Angeles, Kalifornien: Kunstviertel

Los Angeles selbst ist so voller Wandgemälde, dass es unmöglich ist, alle auf einmal zu sehen. Wenn Sie jedoch nach einem Ort suchen, an dem Sie Ihre Zeit optimal nutzen können, sollten Sie das Kunstviertel nicht verpassen, in dem Sie sich aufhalten Finden Sie mehrere Blöcke von Wandgemälden in Originalgröße bis hin zu Tags und Kotflügeln lokaler Künstler. In diesem Viertel gibt es ein Graffiti-Geschäft, in dem alle Arten von Sprühfarben und Markern für die aufstrebenden Künstler verkauft werden.

NYC: Harlem Hall of Fame

Die Harlem Hall of Fame ist eine der seltenen Stellen in der Graffiti-Geschichte , die noch erhalten ist. Ähnlich wie 5 Stellen in Königinnen, die vor nicht allzu langer Zeit geschlossen wurden, war dieser Ort bereits in den 80er Jahren ein Treffpunkt für Graffiti-Künstler .

Reno Nevada: Stadtmitte

Nevada ist als Heimat der brennenden Männer bekannt, aber es gibt auch eine Menge großartiger Wandgemälde in der Innenstadt, die mit Veranstaltungen wie der Reno Mural Expo, die jedes Jahr im Oktober stattfindet, zu einem Hotspot für Schriftsteller und Künstler werden.

Miami: Wynwood Murals

Miami ist international bekannt für die Wynwood Wandbilder. Gekauft von Tony Goldman, einem Unternehmer, der eine Reihe von Gebäuden zu einem Hot Spot machen wollte, an dem er lokale und internationale Künstler einlud, herauszukommen und Wände zu bemalen. Dieser Ort wurde durch Shepard Fairey berühmt, als er dies als Gelegenheit sah, einige der besten Künstler aus der ganzen Welt nach Miami zu bringen, darunter Künstler wie Pichi und Avo.

About admin

Check Also

40 handgemachte DIY-Deko-Ideen für verschiedene Zwecke

If you’re all crafty, you might get the urge to make something handmade on all …

Schreibe einen Kommentar